Hier finden Sie mich

Naturheilpraxis Germ
Fürstenrieder Str. 57
80686 München

089 / 431 82 916

Mo / Mi / Fr 09:00-13:00, Di / Do 13:00-18:00

Naturheilpraxis Germ
Naturheilpraxis Germ

 

Schröpfen versteht man das Anlegen von Glaskugeln auf die Haut.Die Haut wird vorher mit gereinigtem Mandelöl oder Schwarzkümmel öl massiert und anschließend werden die sogenannten Schröpfgläser an Reflexzonenpunkte, die mit einzelnen Organen des Körpers in Verbindung stehen, aufgelegt. Dabei wird ein Unterdruck erzeugt, der Muskelverspannungen löst und Blockaden im Körper überwindet. Desweiteren dient der Unterdruck der Lösung von Schlacken im Körper, die dann über die Haut und die Ausscheidungsorgane aus dem Körper geschwämmt werden können.

Diese Fähigkeit des Schröpfens wird bei der Cellulite- Asthma- Bronchitis-Beschwerden und .., nicht nur bei Erwachsenen auch bei den Kindern angewandt.

Hauptsächlich werden Schröpfgläser am Rücken angebracht, aber auch an den anderen Organen bzw.Relexzonen z.B Ellenbogen, Knie, Nacken, Bauch...   

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Naturheilpraxis Germ